Klient/innen


Fotos: ©JUERGKAUFMANN.COM

Die Menschen, die in den Wohnheimen leben oder arbeiten, sind ganz unterschiedlich. Sie alle sind einzigartige Persönlichkeiten. Sowohl junge wie auch ältere Menschen mit grösserem oder geringerem Betreuungsbedarf leben in den Wohnheimen. So sucht das Betreuungspersonal stets nach Möglichkeiten und Wegen, im gemeinschaftlichen Rahmen eines Wohnheims die Individualität jedes Einzelnen zu achten und zu stützen sowie dessen Begleitung und Unterstützung seinen persönlichen Bedürfnissen anzupassen.

 

Die Klientinnen und Klienten fühlen sich in ihrem Lebens- oder Arbeitsumfeld der Wohnheime wohl. Dies zeigen die Umfragen zu ihrer Zufriedenheit und auch die Tatsache, dass die Fluktuation sehr gering ist. Der Aufenthalt in den Wohnheimen ist freiwillig. Falls mal der Wunsch nach einer Änderung der Wohn- und Betreuungssituation besteht, erhält die Bewohnerin oder der Bewohner die entsprechende Unterstützung.